Change view: Change style to mobile Change style to narrow Change style to default
[an error occurred while processing this directive]

This recipe yielded a very strong flavored cabbage. If you are not a fan of caraway or anise, you will want to dramatically reduce the amounts.

2 1/2 to 3 lbs. cabbage
4 Tbsp. mustard
2 Tbsp. honey
2 cups white wine
2 tsp. Caraway seeds
1 tsp. Anise seeds

Shread the cabbage in cook in a pot. Strain the cabbage. Mix all other ingredients together. Put the cabbage in a bowl and add the wine mixture. Serve cold.

[an error occurred while processing this directive] Ein gemachtz krawt. Wildu machen ein gemachtz krawt, So seud weisse kraut hawbter und nym czway tail seniff und ain drittail honigs und die selbig prue mach durch ein ander mit weinn und dar ein kumy und anis genug und leg daz gesoten krawt dar ein und gib es also kaltes. Also magstu piessen auch wol machen, Nur daz du dye piessen* sieden scholt mit der wurcz und mit dem krawt, und gib ez auch dann also kaltes hin.

Willst du eingemachtes Kraut zubereiten, dann koche Weißkrautköpfe. Nimm 2 Teile Senf und 1 Teil Honig, vermische diese Flüssigkeit mit Wein, würze es genügend mit K├╝mmel und Anis, leg das gekochte Kraut hinein und serviere es kalt. Auf diese Art kannst du auch weiße Rüben zubereiten, aber du sollst die Rüben mit Blättern und Wurzeln kochen. Serviere es ebenfalls kalt.

stn. blatt der weissen rübebie3en-blat*

[an error occurred while processing this directive] Cabbage. To cook cabbage. Take 2 parts mustard and 1 part honey, mix this will wine seasoned with plenty of caraway and anise. Add the liquid to the cabbage and serve it cold. You can also cook turnips this way, but you should cook the beets with leaves and roots. Serve it cold as well.

stn. Journal of the white turnip M. Lexer: Mhd. Handwörterbuch:

Published: April 7, 2011